Shiatsu Ausbildung

Shiatsu Ausbildung ISSÖ (Internationale Shiatsu-Schule Österreich)

Die Shiatsu-Ausbildung der ISSÖ umfasst ein Stundenausmaß von 700 Ausbildungsstunden während der Dauer von mindestens 3 Jahren. Zudem müssen mindestens 200 Shiatsu Sitzungen protokolliert nachgewiesen werden.

Überblick Ausbildungsinhalte:

  • Allgemeine Theorie (Verständnis von Ki, Yin und Yang, Fünf Elemente, Grundbegriffe der Traditionellen Fernöstlichen Medizin und Philosophie)
  • Spezielle Shiatsu-Theorie (Meridiane, Struktur, Umgang mit besonderen Herausforderungen)
  • Medizinisches Grundwissen: Anatomie, Physiologie, Kontraindikationen, Hygiene, Pathologie, Erste Hilfe
  • Behandlungstechniken (Arbeit aus dem Hara, Drucktechniken, Arbeit mit den Meridianen und den Meridiandehnungen)
  • Energetische Einschätzung und Behandlungsaufbau, verschiedene Diagnosemethoden
  • Persönlichkeitsentwicklung und Schulung der Wahrnehmung, begleitende Gesprächsführung
  • Übungspraxis und Supervision

Weitere Infos findest du auf der Seite der ISSÖ.

Spezialisierungen und Weiterbildungen Shiatsu 

  • Kindershiatsu
  • Organmassage
  • Wirbelsäulenbehandlung
  • Shiatsu bei Bandscheibenvorfall
  • European Shiatsu Congress Vienna 2017

Angebote

Shiatus Verena Comploj

Shiatsu mit Musik

Die Flöte hatte schon in den Frühkulturen eine magische Bedeutung als Heilinstrument und war aufs Engste mit der spirituellen Welt verbunden.

schwanger Querformat

Shiatsu in der Schwangerschaft

Shiatsu hilft dir in der Schwangerschaft, gut bei dir selbst zu bleiben, dich zu entspannen und dich und dein Kind intensiver wahrzunehmen.

Mutter Kind Shiatsu1

Mutter-Kind-Shiatsu

Eine Ruheoase voller Achtsamkeit im geschützten Raum: neben den Behandlungsmomenten von Mutter und Kind ist Zeit zum Stillen, Reden und Rasten.

3. Shiatsu für den Mann - Shiatsu Graz

Bandscheibenvorfall

Im Mittelpunkt meiner Arbeit steht der Mensch in seiner Individualität. Ich arbeite oft nicht direkt am Symptom sondern dort, wo ich ein Ungleichgewicht spüre.

Verwende den SVA-Gesundheitshunderter für Shiatsu

  • Abschluss einer mindestens dreijährigen Ausbildung
  • Ausbildung an einer vom ÖDS zertifizierten Schule
  • Erfüllung strengster ÖDS- Qualitätsstandards
  • Vom ÖDS vergebene Qualitätsmarken
  • Titel „Qualified Practitioner“ für zuverlässige Erkennung
Shiatus Dachverband

Verena Comploj – Shiatsu Graz

Besuche mich auf Facebook

Newsletter Anmeldung

Deine Daten sind bei mir sicher und ich nutze sie ausschließlich zum Versand des Newsletters.